Montagsfrage ^-^

 
 Was sind deine Lesevorsätze für 2020?

Da ich im letzten Jahr trotz guter Vorsätze eher Sub-Aufbau als Sub-Abbau betrieben habe, habe ich mir für 2020 vorgenommen das wirklich etwas abzubauen. Dafür auch eher auf Sub-Bücher zurückzugreifen und mich weniger von Neuerscheinungen verlocken zu lassen. Dabei lege ich mir auch kein absolutes Kaufverbot auf. Es ist eher eine kleine Beschränkung. So "darf" ich mir immer nur dann ein neues Buch kaufen, wenn ich mindestens 2 vom Sub gelesen habe. Geschenke zählen da zwar nicht mit rein, die kann man einfach schlecht planen, trotzdem werde ich mich bemühen Neuzugänge auch gleich wegzulesen

Zudem versuche ich diesmal alle Aufgaben bei meinen Challenges zu erfüllen. ^^

Ob ich das schaffe? Ich hoffe. ^^


 Wie ist das bei euch? Habt ihr auch gute Vorsätze oder lasst ihr das Jahr eher mal auf euch zukommen?

Kommentare:

  1. Hallo Ruby,

    2 SUB-Bücher gegen 1 Neuerscheinugng scheint ein ganz guter Deal zu sein :-)
    Ich versuche die Neuanschaffungen auch so gering wie möglich zu halten, damit mein SUB endlich mehr beachtung bekommt.
    Gutes Gelingen!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      versuch es doch auch mit dem 2 für 1 Deal ;) Ein absolutes kaufverbot funktioniert bei mir einfach nicht XD Aber so hat es eher einen belohnungscharakter ^^.

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen