Sonntag, 17. Juli 2016

[ Blogger-Aktion] Stadt - Land - Buch # 6 Reisen wir zusammen

 
 Meine dieswöchige Reise führte mich nach Hamburg. Hach was für eine tolle Stadt. Und das sage ich nicht nur, weil sie einen gigantisch genialen Fischmarkt haben und ich absolut fischsüchtig bin. *lacht*
Nein die Stadt hat einfach Charakter, ist in manchen Gebieten schön verwinkelt und es gibt immer was zu entdecken. Also habe ich mich auf dieses kleine Wiedersehen richtig gefreut. 

Buch: Alte Ziegenwiese
Genre: Krimi (Aber mit großem Romananteil)


Immer nur bei Frauchen Josi auf dem Sofa liegen? Das reicht Henri, seines Zeichens Mopsmischling und Anführer eines cleveren Ermittlertrios, nicht. Doch als Josis Mutter Christa Henri, Viktor und Wilma mit in die Kleingartenkolonie »Alte Ziegenwiese « nimmt, wendet sich das Blatt. Denn dort treiben sich jede Menge dubiose Gestalten herum, und eines Tages liegt Franz, der Quälgeist der Nachbarschaft, plötzlich mit einer Mistgabel im Rücken auf dem Komposthaufen. Wenn das kein gefundenes Fressen für die Mops-Mafia ist ...
 
 Land: Deutschland
Stadt: Hamburg
Frage:Jeder Ort hat seine besonderheite. Sehnswürdigkeiten, Menschen und natürlich die Küche. Also sag doch einmal, was muss man deiner Meinung nach in deinem Buch Land/Stadt unbedingt probiert haben?
 
Hamburg. Ihr erratet es sicherlich schon. Die Fischplatte! Fisch und Hamburg gehören einfach zusammen. Und deswegen ein muss. Ich weiß noch, als ich das erste Mal da war um einen Bekannten zu besuchen, ist er mit mir in ein von außen ziemlich heruntergekommenes Restaurant gegangen. Ich bin ehrlich, wäre ich nie von selber reingegangen. Dann von innen aber einfach Genial! Stimmung und alles so ein bischen auf Seemann gemacht. Und die Fischplatte ♥. Ein Traum, auch wenn ich den Rückweg hätte, fast rollen, können danach. *lach*
 
 

Wo hat es euch denn diese Woche hinverschlagen?

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen