Montag, 25. Januar 2016

Cover Monday - Der Pfau

http://emotional-books.blogspot.de/2016/01/cover-monday-56-reader-traci-chee.html 


Das ist mein erstes Mal beim Cover - Monday und da habe ich gleich eines meiner Lieblingscover für euch. Und zwar den Pfau von Isabel Bogdan. Ich finde das Cover einfach wunderschön. Besonders da es in echt noch um so toller ist. Da ist das Weiße nämlich leicht angeraut und alles Farbige mit Glanzpapier herausgehoben.
Wunderschön!

http://www.kiwi-verlag.de/ifiles/cover/large/9783462048001.jpg 
 »Einer der Pfauen war verrückt geworden.« Dummerweise geschieht das gerade, als Chefbankerin Liz und ihre vierköpfige Abteilung sich mitsamt einer Psychologin und einer Köchin zum Teambuilding in die ländliche Abgeschiedenheit der schottischen Highlands zurückgezogen haben. Der verrückt gewordene Pfau, das rustikale Ambiente und ein spontaner Wintereinbruch sorgen dafür, dass das Wochenende ganz anders verläuft als geplant. So viel Natur sind die Banker nicht gewohnt. Isabel Bogdan, preisgekrönte Übersetzerin englischer Literatur, erzählt in ihrem ersten Roman pointenreich und überraschend von der pragmatischen Problemlösung durch Lord McIntosh, von der verbindenden Wirkung guten Essens und einer erstaunlichen Verkettung von Ereignissen, die bald keiner der Beteiligten mehr durchschaut.


 Das Buch ist natürlich nicht nur schön aunzusehen. Aber bis ich da auch dem Nähkästchen plauder, müsst ihr leider noch ein paar Tage warten ;)


Kommentare:

  1. Ein sehr schönes und interessantes Cover. Kräftige Farben, stilisierter Pfau und ein paar versteckte Details. Sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :),

      du musst ihn dir wirklich mal in echt angucken :) Da übertrifft er sich noch ^^

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen
  2. Guten Morgen Ruby!

    Hmmmm, also für mich ist das Cover eher nichts. Der Stil gefällt mir nicht so und auch das Motiv ... ich weiß auch nicht ^^
    Aber ich kann mir gut vorstellen, so wie du es beschreibst, dass es besonders aussieht, wenn man es in der Hand hat. Wenn so Elemente besonders hervorgehoben sind, wirkt es "in echt" einfach ganz anders als auf einem Foto!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nabend :)

      Geschmäcker gehen eben auseinander ^^ Aber du ahst recht, einige Cover kommen auf dem Bild gar nicht so raus wie in echt :)

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen