Donnerstag, 22. März 2018

Neuerscheinung der Woche

Es ist wieder soweit. Ich habe für euch die Augen weit offen gehalten um eine würdige Neuerscheinung dieser Woche für euch herauszupicken. Und was mir da tolles ins Netz gegangen ist. Habt ihr es auch schon auf dem Schirm? Die Rede ist vom ersten Band der Palace of Glass Trilogie.
Buch: Palace of Glass - Die Wächterin
Genre: Fantasy
Preis: 14,00 Euro
Verlag:  Penhaligon
 Klappentext

London wäre ein Ort, an dem Tugend und Angst regieren. Ein hartes Gesetz untersagt den Menschen, die Haut eines anderen zu berühren. Denn die Bevölkerung und insbesondere das Königshaus fürchten die Gefahr, die von den sogenannten Magdalenen ausgeht – Menschen, deren Gabe es ist, die Gedanken anderer durch Berührung zu manipulieren. Die junge Rea zeigt so wenig Haut wie möglich. Einzig während illegaler Faustkämpfe streift sie ihre Handschuhe ab. Doch wie kommt es, dass die zierliche Kämpferin ihre körperlich überlegenen Gegner stets besiegt? Und warum entführt sie der britische Geheimdienst? Bald erfährt Rea, dass sie das Leben des Kronprinzen beschützen muss. Doch am Hof ahnt niemand, dass sie selbst sein größter Feind ist.
Ich gebe zu, das Cover ist schon ein wenig unscheinbar, doch das machen die Versprechungen im Klappentext wieder wett. Man muss also nur nach seinem Glück greifen. ♥ Bei mir steht dieses Buch auf jeden Fall ganz oben auf meiner WuLi.
Übrigens wird das Buch auch mit Sarah J. Maas, Kiera Cass und Erin Watt in einen Topf geworfen. Für mich haben dies Reihen dieser Autorinnen zwar nicht viel gemeinsam, aber vielleicht ändert sich das ja, wenn ich mich mit Rea zusammen ins Abenteuer stürze.

Habt ihr das Buch schon auf dem Schirm? Was ist euer erster Eindruck?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen