Montag, 14. August 2017

Montagsfrage ^-^


Welche Bücher hast du zuletzt aussortiert?

Uh jetzt wird es schwer, ich merke das schon. Da ich eigentlich eher ein Sammler bin, muss ein Buch schon wirklich gegen den Baum gefahren sein damit ich es aussortiere. Darum ist das bei mir eher selten. Was nun nicht bedeutet, dass ich nur noch Mist im Regal habe, aber meistens habe ich doch das Glück, gut abschätzen zu können, ob mir etwas gefällt oder nicht. Aber leider nicht immer. Und so ist "Dr. Age und das ewige Leben" bei mir gleich in den Bücherschrank gewandert. Vielleicht mag es ja jemanden anderen freude bereiten. Für mich war es leider gar nichts. Schon länger her aber vielleicht erinnert ihr euch noch daran, habe ich mit Zauberfeder die Phönix-Chroniken gelesen. Was toll klang, war der größte Mist ever. Auch das durfte sich bald darauf verabschieden. 

Und wer durfte bei euch gehen?


1 Kommentar:

  1. Ich erkenne mich in deinem Text wieder, bin auch eher der Sammler und ein Buch muss schon echter Mist sein, damit ich es aussortiere.

    AntwortenLöschen