Mittwoch, 1. Februar 2017

Neuerscheinungen Februar ^-^


Habt ihr diesen Monat mal in den Kalender geschaut? Furchtbar, oder? So schöne Neuheiten lächeln einen da entgegen und der Leser weiß, entweder gibt es wieder nur Wasser und Brot oder man muss sich doch tatsächlich entscheiden. Nie ganz einfach. Vielleicht sollten wir uns alle mal für staatliche Zuschüsse bezüglich dieser »Sucht« aussprechen. *grins*

Aber das ist noch Zukunftsmusik und so gibt es erstmal ein paar kleine Highlights dieses Monats. 


https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51DQEEpQxPL._AC_UL320_SR222,320_.jpg 

Auf dieses Buch habe ich gefühlt schon ewig gewartet.♥ Nach dem Band 1 "Das heulen der Wölfe" so bei mir eingeschlagen ist, sehne ich nach der Fortsetzung.

 
Tier-Fantasy der Spitzenklasse, das Abenteuer geht weiter! Simon ist ein Animox, ein Mensch, der sich in Tiere verwandeln kann. Er steckt mittendrin im Kampf der Tierreiche. Zusammen mit seinen Freunden begibt er sich auf die gefährliche Suche nach den verschollenen Stücken der Waffe des legendären Bestienkönigs. Diese Suche führt Simon mitten hinein in eine bedrohliche Schlangengrube. Zum Glück gelingt es ihm, hier das gesuchte Stück der Waffe zu bergen. Doch damit ist das Abenteuer noch nicht beendet.


 
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51ePQMsHF3L._SX344_BO1,204,203,200_.jpg „Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."
Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?






http://www.dtv.de/_cover_media/450b/9783423761635.jpg 
 Bin ich die einzige, die sich von diesem Cover so anmachen lässt? 😀
 
Sie hat ein Leben genommen. Jetzt muss sie mit ihrem Herz dafür bezahlen.
Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.








 Die Chance auf ein ganz besonderes Buch bietet dieses Werk hier.

http://www.loewe-verlag.de/_cover_media/titel/648h/8024.jpg
Wer hat nicht schon einmal einen Brief geschrieben und darin die geheimsten Gedanken und Gefühle preisgegeben, sich dann aber doch nicht getraut, ihn abzuschicken?

Die Social Media-Sensation aus den USA! Bisher unveröffentlichte Beiträge des beliebten Tumblr-Blogs Dear My Blank werden in diesem einzigartigen Geschenkbuch vereint. Die liebevollen Illustrationen, das wunderschöne Handlettering und die zutiefst bewegenden Worte machen diese Sammlung zu einem ganz besonderen Jugendbuch, das lange im Gedächtnis bleiben wird.

In ihrem Tumblr-Blog Dear My Blank postet die 16-jährige Emily Trunko anonyme Briefe, Nachrichten und E-Mails der mehr als 35.000 Leser ihres Blogs, die eigentlich nie versendet werden sollten: herzzerreißende Liebesbriefe, zutiefst traurige Abschiedszeilen und auch Worte voller Hoffnung. Diese Texte zeigen, dass wir mit unseren Problemen nicht allein sind, und geben uns den Mut, unseren eigenen Brief vielleicht doch noch zu verschicken.



https://www.luebbe.de/cache/media/images/detail_product/images/ausgabe/2/3/4/8/9/2/2/4df3b1c51fa9c81a.jpeg Die 17-jährige Seren lebt seit ihrer Geburt auf der Ventura und steht kurz vor der Abschlussfeier ihres Schuljahrgangs. An diesem Tag wird nicht nur entschieden, in welchem Bereich des Raumschiffs sie in Zukunft arbeiten soll, vor allem wird bekanntgegeben, wer aus dem aktuellen Jahrgang zu ihrem Lebenspartner ausgewählt wurde. Doch Seren hat ein Problem, denn sie hat sich verliebt. Mit dem spanischstämmigen Domingo, kurz Dom, erlebt sie echte Gefühle, das Herzklopfen der ersten Liebe. Doch beide wissen, dass sie damit gegen alle Regeln verstoßen und nur heimlich zusammen sein können. Als sich für das junge Paar eine Möglichkeit ergibt, das Raumschiff zu verlassen, muss Seren sich entscheiden. Will sie die sicheren Räume der Ventura verlassen, ohne zu wissen, ob sie außerhalb überleben können? Aber was ist die Alternative?





 Ist etwas für euch dabei? Habe ich den Top-Titel des Monats vielleicht vergessen? Schreibt mir einfach einen Kommi und baut meine WuLi aus. 😉



Kommentare:

  1. Hey =)

    Oh ja, da hast du aber tolle Bücher rausgesucht. "Wir zwei in fremden Galaxien" steht schonmal auf meiner Wunschliste und "Ich wollte nur, dass du noch weißt" werde ich woh lauch drauf packen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      Da hat sich mein Tipp gleich drauf gemogelt ;) Jay! Aber es klingt toll und ich werde es wohl relativ schnell besorgen. ist halt mal was ganz anderes ^^

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen
  2. Huhu Ruby,

    wir zwei in fremden Galaxien lese ich derzeit und kann es dir nur empfehlen :)
    Auf Animox warte ich auch schon sehnsüchtig :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,

      Noch ein Animox Fan :D Das freut mich immer. Und das Cover ist wieder solch ein Schmuckstück ♥

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen
  3. Huhu.

    Im Februar stehen bei mir noch einige Bücher mehr auf der Liste, aber man kann ja leider nicht alles haben xD

    Auf Liebe mich nicht freue ich mich schon und wird auch im Februar gleich einziehen. Wir zwei in fremden Galaxien interessiert mich auch total. ^^

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      noch mehr! Ja wenn es nach wollen ginge XD Aber ich musste mich ja entschieden, sonst wäre der Post viiiiiel zu voll geworden und du wärst noch immer am durchschauen ;)

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen
  4. Hallöchen :) ♥
    Ich entschuldige mich schon mal im Vorfeld dafür das ich dir jetzt ganz frech ein Link dalasse, aber ich veranstalte diesen Samstag (04.02.2017) eine Lesenacht auf meinem Blog und es würde mich unglaublich freuen wenn du dabei wärst und mitmachen würdest! ♥
    Wenn du möchtest kannst du ja mal hier klicken: ♥ Klick ♥
    Alles Liebe! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,

      verdammt zuspät gesehen sonst wäre ich super gerne dabei gewesen. Das nächste mal aber mit sicherheit! :D

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen