Neuerscheinung der Woche KW 9

Ich denke die meisten von euch haben es inzwischen schon bemerkt. Das "The Shape of Water" nicht nur die Kinoleinwand, sondern auch die Bücherregale füllt. Ich selber von sehr gespannt auf beides. Das Buch kommt am 1. März raus und ich bin schon ganz hibbelig es endlich in den Händen zu halten. Die Geschichte verspricht viel Potenzial, eine ungewöhnliche Liebesgeschichte und eben auch mal Protas die alles andere als Perfekt sind. 

Klappentext 

Ein geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann und halb Amphibie ist. Die stumme junge Frau tut etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei und beginnt so entgegen aller Regeln eine vorsichtige, geheime Freundschaft mit ihm. Als sie erfährt, dass das »Projekt« schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren, um ihren Freund zu retten…

Die ungewöhnlichste Liebesgeschichte des Jahres

 Klingt doch klasse oder? Und ja ihr habt euch nicht verlesen. Der Kinofilm ist bei uns schon gestartet und der Trailer sieht einfach nur genial aus.

 

 Nominiert ist er übrigens schon mal für 13 Oscars. Begeisterte Stimmen loben die Geschichte und ich freue mich auch schon sehr darauf. Habt ihr Buch und Film schon auf dem Schirm gehabt? Vielleicht den Film sogar schon gesehen? Wenn ja, wie war euer Eindruck davon? Hat er sich das viele Lob zurecht verdient?


Kommentare:

  1. Hallo Ruby,

    das Buch möchte ich auch unbedingt lesen und es steht auf meiner Wunschliste ganz oben. Ich bin gespannt wie du das Buch findest. :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      Lass uns gemeinsam gespannt sein. :D

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen