Montagsfrage ^-^


Was ist für dich die Art von (Haupt-)Charakter, die es öfter in Büchern geben sollte?


Ich liebe ja Jugendbücher, Fantasy oder eben einen Mix aus beiden. Das ist mit die Genre, in denen ich mich meistens bewege. Da gibt es natürlich gerne mal wiederkehrende Charakterdesigns. Wie zum Beispiel das kleine, naive Mauerblümchen, das sich selber nicht schön findet aber Kerl XY anschmachtet und im Grunde haben ihre Kinder schon Namen. Ihr wisst was ich meine. Die nerven mich jedes mal. Solche kann man ruhig ersetzen. Ich mag liefer die frechen, toughen Figuren, die aber sich selber nicht als Krone der Schöpfung sehen. Die Fehler haben oder wirklich mal an einem einschneidendem Erlebnis zu knabbern haben. Mit solchen kann ich mich viel eher identifizieren, als mit Modepüppchen.

Auch auf der männlichen Seite, mag ich diese Bad Boys nicht, die einfach nur sinnbefreit Beleidigungen verteilen, verletzen oder einfach richtig arschig sind. Darüber rege ich mich auf. Besonders, wenn dann noch ein ach sooooo dunkles Geheimnis alles erklären soll. Könnte ich mich drüber aufregen! Das ist einfach so ein 0-8-15 Konzept, bei dem man schon ahnt, das da wenig Gehirnschmalz drin steckt. Dagegen die geheimnisvollen Typen die sich nicht so einfach durchschauen lassen, man schon merkt, das sie nicht böse-böse sind. Die sind viel interessanter. An solche Figuren verliere ich schnell mein Herz. 

 Wie seht ihr das?


Kommentare:

  1. Hallo Ruby,

    deine Seite ist nicht ganz leicht zu finden, da dein Link im Profil nicht hierhin zeigt. ;) Das Menü oben tut es bei mir auch nicht so richtig (weißer Text auf weißem Grund).

    Das mit den Bad Boys geht mir auch so. Die sind ja mal ganz nett aber einige Autoren wie z.B. Jennifer Armentrout haben ja ein Abo drauf. Ich finde ihre Bücher und ihren Schreibstil toll aber zu oft geht das einfach nicht.

    "und im Grunde haben ihre Kinder schon Namen." Schön geschrieben ;)

    LG

    Torsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      wirklich? o.o normalerweise klappt das. Merkwürdig. Merde mir das mal anschauen :) Danke für den Hinweis.

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen