Montag, 7. April 2014

Montagsfrage die Erste ^-^



Die Montagsfrage findet ihr wöchentlich auf dem Blog von  Libromanie. Ich bin schon eine Weile beim Lesen auf den verschiedensten Blogs mal hier und da darüber gestolpert, wollte es mir dann vormerken, hab es vergessen, wiedergefunden ... ja ... wenn man es nicht gleich macht. :3
Nun, diesmal habe ich es wie ihr seht nicht vergessen und sogar in den Terminplan eingetragen. Nun freue ich mich zusammen mit euch die Erste Montagsfrage zu beantworten.
Von welchem Autor/welcher Autorin wirst du nie wieder ein Buch in die Hand nehmen?

Eigentlich bin ich eher ein Fan von "Sag niemals nie", aber manchmal hat man es einfach, dass man das ein oder andere Buch wirklich aus dem Fenster werfen will. 
Ich selbst hatte solch ein absolutes Totaldesaster bisher nur bei zwei Büchern. Zum einen bei Der Weg des Bösen und zum anderen bei Mistakes. Beide mit einer Handlung, die ich nicht einmal mit der Lupe finden konnte und Charakter die mir das herbe Verlangen abrangen sie im nächsten Teich zu ertränken. Soweit man eben hier wirklich von Charakteren sprechen kann. 
Sprich also, diese Bücher hatte absolut nichts was mich auch nur ansatzweise noch einmal locken könnte sie in die Hand zu nehmen. Das beide von derselben Autorin sind, beantwortet dann hier auch die Frage.  So gehören für mich die Bücher von Sybille Meyer zu jenen, die ich niemals wieder in die Hand nehmen werde. Schade um die Lesezeit!

Jetzt seid ihr an der Reihe. Welcher Autor/Autorin hat euch das Lesen zur Qual werden lassen?

1 Kommentar:

  1. Halli Hallo :)

    Besser spät, als nie. ich wollte mich noch für deinen netten Kommentar bedanken und einfach mal vorbeischauen :) Wie ich sehe, liest du auch Black Dagger *High 5* :D Zu deiner Monatgsfrage..Hmm, das könnte ich so auf Anhieb gar nicht so richtig beantworten...vielleicht Alyson Noel, die von den Evermore Büchern? Ja. Das war unschön. Jedenfalls wünsche ich dir weiterhin viel Spaß am Bloggen und Lesen!

    Liebe Grüße
    Shanty

    AntwortenLöschen