Gemeinsam Lesen (Aktion)

 


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Gestern habe ich mir ein neues Buch aus dem Regal gezupft. Es ist der erste Band der neuen Night Rebel Reihe von Jeaniene Frost. Da ich gestern Abend dann aber doch zu Müde zum Lesen war, bin ich noch auf Seite 7. 
 


 
 
Ian ist hemmungslos, böse – und ein mächtiger Meistervampir. In den letzten zwei Jahrhunderten hat er sich viele Feinde gemacht, darunter den Dämonen Dagon, der nur ein Ziel kennt: sich Ians Seele zum Besitz zu machen. Die einzige Chance des Vampirs ist es, sich mit einem der verhassten Gesetzeshüter zu verbünden, deren eigentliche Aufgabe es ist, die Blutsauger in Schach zu halten. Veritas hingegen verfolgt ihre eigenen Absichten – denn auch die Gesetzeshüterin hat mit Dagon noch eine Rechnung offen. Und Ian wäre der perfekte Köder für sie. Doch die verbotene Anziehungskraft zwischen ihnen beiden droht, den Plan gegen Dagon zu vereiteln. Und das hätte tödliche Konsequenzen …
 
 
 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
"Wehe, wenn das jetzt nicht das richtige Freudenhaus war."

  3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bisher kann ich zum Inhalt noch nichts wirklich sagen, allerdings hat mich die Erwähnung eines abgrundtief bösen Meistervampirs im Klappentext direkt neugierig gemacht. ich will endlich mal wieder coole Vampire und nicht diese Softies. *lacht* Außerdem fand ich das Cover echt hübsch. Und mal ehrlich, wer bei dem ersten Satz des ersten Kapitels nicht mindestens grinsen muss, ist doch kein Mensch. ;)
 
 
4. Was ist dein größtes Hobby neben dem Lesen, oder hast du noch weitere Hobbys die sich sogar mit dem Lesen kombinieren lassen / im Zusammenhang stehen?

Mhh . . . ich glaube, es gibt nichts - neben dem Lesen - was ich als größtes Hobby bezeichnen würde. Dafür sind meine Interessen einfach zu breit gefächert. Ich zocke unglaublich gerne, mache Diamont Paining, Zeichen, Schreibe, baue Miniaturzimmer, Häkel, nähe Kuschelsachen für meine Ratten und und und . . . Es wird eher immer mehr als weniger. :) Gerade habe ich ein Auge auf diese verrückten 3D-Holzpuzzel geworfen und male auch gerne mit Ölfarbe auf Achatscheiben. Ihr seht, mein Tag hat eigentlich zu wenig stunden, um meine Hobbys alle auszulebe
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten