Montagsfrage ^-^

http://buch-fresserchen.blogspot.de/p/montagsfrage.html

Ein Quartal des Jahres ist schon vorüber, Zeit für einen Zwischenstand. Hast du schon ein oder mehrere Highlights gelesen?

Ein großes Highlight ist für mich "The Shape of Water" gewesen. Hier tatsächlich Buch und Film. Obwohl ich meistens ziemlich knurrig bin was Literaturverfilmungen angeht. Aber hier haben die das einfach sehr bildgewaltig hinbekommen und diese gleiche Stimmung erzeugt wie im Buch. Das Buch geht natürlich tiefer und lässt die Charaktere mit diesem Wissen im Film auch runder erscheinen. Es war toll.
Bildergebnis für the shape of water 
Klappentext
 
Ein geheimes US-Militärlabor 1963: Im streng gesicherten Labortrakt F-1 wird eine Kreatur aus dem Amazonas gefangen gehalten, deren Erforschung einen Durchbruch im Wettrüsten des Kalten Krieges liefern soll. Doch eines Nachts entdeckt die Reinigungskraft Elisa das Wesen, das halb Mann und halb Amphibie ist. Die stumme junge Frau tut etwas, woran noch kein Wissenschaftler gedacht hat: Sie bringt dem Wasserwesen die Gebärdensprache bei und beginnt so entgegen aller Regeln eine vorsichtige, geheime Freundschaft mit ihm. Als sie erfährt, dass das »Projekt« schon bald auf dem Seziertisch enden soll, muss Elisa alles riskieren, um ihren Freund zu retten…
Bildergebnis für sterne und schwerter Das zweite war ein Buch, auf das ich schon ewig gewartet habe. Das Finale vom Reich der Sieben Höfe. "Sterne und Schwerter". Ich bin absolut süchtig nach dieser Welt, Rhys, den tollen Wendungen und Charakteren. *schwärm* Ich freue mich schon, wenn die Kurzgeschichten und der Band danach auf Deutsch erscheint. Natürlich heißt es bis dahin erstmal wieder geduldig sein und warten. 
Klappentext
Feyre hat ihren Seelengefährten gefunden. Doch es ist nicht Tamlin, sondern Rhys. Trotzdem kehrt sie an den Frühlingshof zurück, um mehr über Tamlins Pläne herauszufinden. Er ist auf einen gefährlichen Handel mit dem König von Hybern eingegangen und der will nur eins – Krieg. Feyre lässt sich damit auf ein gefährliches Doppelspiel ein, denn niemand darf von ihrer Verbindung zu Rhys erfahren. Eine Unachtsamkeit würde den sicheren Untergang nicht nur für Feyre, sondern für ganz Prythian bedeuten. Doch wie lange kann sie ihre Absichten geheim halten, wenn es Wesen gibt, die mühelos in Feyres Gedanken eindringen können?

Kommentare:

  1. Huhu!

    Bisher habe ich weder das Buch von "The Shape of Water" gelesen noch den Film gesehen, habe beides aber eigentlich noch vor... Aber erst das Buch. :-)

    Das erinnert mich – mal wieder! – daran, dass ich "Throne of Glass" endlich weiterlesen muss, weil ich "Reich der sieben Höfe" nicht anfangen will, bevor ich die Reihe beendet habe...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikka,

      du musst :D du musst es lesen. :D Und schauen. Beides. XD Throne of Glass habe ich Band 1 schon gelesen und freue mich richtig das es da mehr Bände gibt. ^^ Da habe ich dann was zum aufbauen. :D

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen
  2. Hallo liebe Ruby,

    "Das Reich der sieben Höfe" will ich doch schon lange lesen. Immer wieder läuft mir die Reihe über den Weg und ich schaffe es nicht anzufangen. Band 1 steht ja schon im Regal, schafft es aber nicht zu mir aufs Sofa :o))).

    Ganz liebe Grüße
    Mimi :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mimi,

      gib ihm eine Chance :D Du hast immerhin das Glück, das du nicht mal auf den nächsten Band warten musst! Ich bin so süchtig nach geworden. :D Es ist einfach toll und voller Wendungen ♥

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen