Montag, 15. August 2016

Montagsfrage

http://buch-fresserchen.blogspot.de/2016/08/montagsfrage-ein-blick-zuruck-wie-bist.html 

 Welches Buch hat dich zuletzt richtig enttäuscht und warum?

Da fällt meine Wahl doch glatt auf den ersten Band der "Angel" Reihe. Der Klappentext klang nett, das Cover war schon und mysteriös und dann die Geschichte . Ich war wirklich erstaunt, wie viele verdammte Klischees man in knapp 380 Seiten pressen konnte. Noch erstaunter, wie dumm anscheinend die Prota war. Im Grunde konnte ich sie schon auf den ersten Seiten nicht leiden.
Und es wird "besser" und "besser".
- Vorsicht! Tieffliegender Sarkasmus! -
Denn es ist doch immer wieder erstaunlich, wie schnell die Wandlung von Engel und Dämon zum sabbernden Schoßhund geht.  Und dabei zeichnet sie ja meines Erachtens dieses Mädchen durch nichts aus. Nicht mal durch auffallende Intelligenz. 

Und wie sieht das bei euch aus? Irgendwelche Traumata ? ;)


 

Kommentare:

  1. Nmittag liebe Ruby! :)

    Hach dein Beitrag ist vielleicht herrlich zu lesen! Mir tut der Bauch immer noch vor Lachen weh! *prust* Jetzt weiß ich auf jeden Fall, welches Buch ich in nächster Zeit definitiv NICHT lesen werde! *lach*

    Herzliche Grüße
    Kathi vom Lesenden Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ferdlein,

      na dann bin ich froh dich erretten zu können. ^-^ Denk nur mal an die ganze Lebenszeit, die da draufgegangen wäre.

      Tintengrüße von der Ruby

      Löschen